Stixx

 

Hier erzählen wir die Geschichte eines unbekannten Stammes. Verschiedene Stimmungen lassen die Zuschauer in diese fremde Welt eintauchen. Dynamisch-kraftvoll verkörpern wir die Freude der Begegnung des Stamms. Ausgelassenheit entlädt sich in einer kriegerischen Auseinandersetzung – die Atmosphäre wandelt sich und macht die archaische und wilde Seite des Zusammenlebens greifbar. Eine verträumt-melancholische Szenerie löst den Kampf ab. Fließend leicht werden akrobatische Höchstleistungen dargeboten.

Im Mittelpunkt stehen dabei immer die goldenen Stäbe, die unser Hauptrequisit darstellen.

Das Stück wurde beim Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ in der Kategorie „hervorragend“ bewertet und Das Blaue Wunder als „DTB-Showgruppe 2015“ ausgezeichnet. Gleichzeitig  bedeutet das für uns die Qualifikation zur World Gym for Life Challenge 2017 in Oslo.

Mitwirkende: 15-20 Personen

Länge: 6 Minuten

Bühne: mind. 10 x 6 m, Höhe mind. 4,5 m

 

Wunderlichkeiten

Ein Mensch wie du und ich, auf den Straßen einer Stadt. Geschäftiges Treiben, neugierige Touristen – jeder vertieft in seinen Alltag. Bei näherer Betrachtung scheint dieser gar nicht so alltäglich. Eine Bar, ein Zaubertrank – der Eintritt in die Wunderlichkeiten dieser Welt.

Eine alltägliche Szenerie verwandelt sich akrobatisch in eine Wunderwelt, die große und kleine Zuschauer zum Staunen bringt.

Mitwirkende: 10-15 Personen

Länge: 6 – 20 Minuten

Bühne: mind. 6 x 6 m, Höhe mind. 3,1 m